Anlässlich der Sexismusdebatte

Heute ist mir wirklich etwas Kurioses passiert. Da ich gerade dabei bin mich selbstständig zu machen, habe ich in einigen Internetportalen Anzeigen geschaltet. Um es interessanter zu gestalten und weil andere das auch hatten, habe ich ein Foto von mir zu der Anzeige dazu geschaltet.

Es geht dabei um ein Angebot von professionalem Nachhilfeunterricht, ganz seriös.

Und wer ruft an?

Männer, die sich mit mir treffen wollen. Unter einem Vorwand haben sich mehrere Typen was ausgedacht, weshalb sie anrufen, z.B. für den besten Freund oder angeblich weil sie ihr Englisch auffrischen wollen. (Französisch hätte ich ja noch verstanden;-))

Als ich dem einen dann zu verstehen gegeben habe, dass daraus kein privater Kontakt entstehen wird, wurde er richtig unverschämt, hat mich beschimpft und angeblich meine Nummer "geblockt".

 Ich frag mich echt, was sich diese Psychopathen  dabei denken, die würden mich im "wahren" Leben wahrscheinlich nie ansprechen...aber unglaublich was manche Typen sich einbilden leisten zu können...

3.4.13 15:09

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen